Case Study

Messestand Flughafen München

Messestand Flughafen München

Flughafen München

2015 erreichte uns die Einladung an einer EU Ausschreibung zur Realisierung der Messeauftritte des Flughafen Münchens von 2016 bis 2020 teilzunehmen. In einem mehrstufigen Verfahren setzten wir uns gegen die Konkurrenz durch und erhielten letztendlich den Zuschlag. In der darauffolgenden Planungsphase wurde mit Hochdruck an der technischen Umsetzung des Standdesigns gearbeitet. Für die gestalterische Umsetzung ließen wir Messebau-Systemelemente individuell umarbeiten. So entstand in kürzester Zeit ein Messestand, der konventionelle Bauelemente mit Systemelementen zu einem schlüssigen Gesamtkonzept in sich vereint. Das bescherte dem Flughafen nicht nur einen nie dagewesenen Messe-Erfolg, sondern auch einen German Design Award.